TV Brunnen

Brunnen mit sechs Podestplätzen

Aus Innerschwyzer Sicht brillierte der TV Brunnen an der KSTV-Vereinsmeisterschaft in Buttikon mit seinen knapp siebzig Turnerinnen und Turnern. Die Leichtathletinnen sorgten im Weitsprung mit einer Durchschnittsweite von 5,16 m für den KSTV-Titel. Und im Schleuderball gelang mitunter dem Wurf von Sabrina Niederhauser auf 44,44 m, was TVB-Vereinsrekord bedeutet, ein starker 2. Platz. Auch in der Pendelstafette sprinteten die Brunner Damen als Dritte aufs Podest. Im Fachtest Allround der Herren und Herren 35+ gab es ebenfalls je einen dritten Podestplatz zu bejubeln. Und der Nachwuchs aus dem Ferienort erfreute mit einem grossartigen dritten Platz in der Sparte Team Aerobic.
TV Brunnen1
Der TV Brunnen überzeugte an den KSTV-Vereinsmeisterschaften.

Nächste Termine


2-Tagesausflug
28.06.2019
Turnerinnen

JM Abendwanderung
03.07.2019
Turnerinnen